Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü
Golfclub Ostfriesland
Golfclub Ostfriesland
Golfclub Ostfriesland
Golfclub Ostfriesland
Golfclub Ostfriesland
Golfclub Ostfriesland
Derzeit leider nicht geöffnet!

Die renommierte 27-Loch-Anlage des Golfclub Ostfriesland e. V. liegt eingebettet in eine reizvolle, für die Region typische Moorlandschaft. Der ursprüngliche 18-Loch Meisterschaftsplatz wurde 1982/83 erbaut und zeichnet sich durch eine schöne Einbettung in die Natur der Moorlandschaft aus. Umgeben von Feld, Wald und Wiesen zeigt sich der Platz besonders im Mai/Juni, wenn die nahezu 3000 Rhododendren blühen, von seiner schönsten Seite.  Die spielerische Herausforderung wird geprägt von abwechslungsreichen Spielbahnen, die von Feuchtbiotopen und zahlreichen Gräben und Teichen geprägt sind. Die größtenteils sehr langen, doch gleichzeitig auch weitläufigen Fairways führen zu Grüns, die oftmals in Waldlichtungen hinein platziert wurden. Der Platz ist flach, aber durch die hohen Roughs und Wasserhindernisse nicht einfach zu spielen. 2005 wurde der Platz um 9-Löcher erweitert, die dem Platz eine neue Seite hinzufügen. Viel Wasser, anspruchsvolle Grüns und die Wallheckenlandschaft geben diesen neuen Löchern Ihre Prägung.

Der Platz ist so angelegt, dass man nach jeweils 9 Löchern wieder an den Ausgangspunkt zurückkommt und alle 3 x 9 Löcher beliebig kombinieren kann. Ein stetiger Wind von der Küste unterstreicht an manchen Tagen noch den herben Reiz der spielerisch anspruchsvollen Anlage. Die Übungsmöglichkeiten mit der Driving-Range (teilw. überdacht), dem Pitchinggrün sowie dem Puttinggrün sind optimal. Gäste erhalten bei Unterbringung in einem unseren Partnerhotels/Ferienwohnungen (s. Homepage) Sonderkonditionen mit bis zu 45 % Rabatt auf die jeweilige Spielgebühr.  

Für Neugolfer gibt es ein tolles 3-Monatsangebot zum ausführlichen Kennenlernen des Golfsportes, dass einen Platzreifekurs beinhaltet.

Ostfriesland ist für Golfer immer eine Reise wert!


Wo in Wiesmoor?

Sag's weiter!